Willkommen beim Handballverein Regio- Hummeln e.V.
Willkommen beim Handballverein Regio- Hummeln e.V. 

Auswärtsspiele am 10.11. und 11.11.

Auswärtsspiele am 10.11. und 11.11.
 
Die C- Mädchen waren zu Gast in Maulburg und konnten gegen die SG Maulburg/Steinen einen 14:25 Sieg herausholen und können sich somit auf dem 2 Platz halten. Super Leistung.
 
Die B- Mädels waren ebenfalls in Maulburg und konnten an ihre bisherigen Erfolge mit einem 8:30 Sieg weiter anknüpfen sie stehen jetz mit 14 zu 0 Punkten verdient auf Platz 1. Top Leistung.
 
Die D- Jungs waren am Sonntag zu Gast beim HSV Schopfheim und konnten durch eine Hervoragenden Leistung ein Unentschieden 12:12 herausspielen. Super, weiter so.
 
Die Herren waren zu Gast bei TV Frbg-St.Geo 2 , durch experimentierfreude in der Aufstellung und Veränderungen in unserem bisherigen Spielsystem haben wir einen sicheren Sieg gnadenlos verspielt. Bei einem solch wichtigen Spiel war das der schlechteste Zeitpunkt, das Endergebnis von 34:24 ging zurecht an TV Frbg-St.Geo 2 . Nächsten Sonntag haben die Herren den Tabellen ersten HSG Freiburg 3 zu Gast. Wir hoffen das ihr unsere Mannschaften wieder zahlreich anfeuert.

Spieltag 20.10. und 21.10.2018

20.10.2018:

 

Am Samstag spielten unser C- Mädchen gegen HG Müllheim/Neuenburg, am Anfang konnten unsere Mädchen dem starken Angriff des Gegners noch standhalten doch schon nach kurzer Zeit wurden unsere Mädels überannt und konnten die Niederlage trotz starker letzen Minuten nicht mehr abwenden. Daher ging der Sieg mit dem Endstand 8:23 verdient an die Mädels aus Müllheim/Neuenburg.

 

Die B- Mädchen spielten anschließend auch gegen Müllheim/Neuenburg und gewannen nach einer hervoragenden Leistung das Spiel mit 22:17. Das war jetzt der vierte Sieg in Folge. Weiter so , wir sind Stolz auf euch.

 

Unsere Herren spielten in einem sehr aufregenden Spiel gegen die Mannschaft vom TV Zell und gewannen ihr zweites Saisonspiel mit 38.36. Danke auch an dieser Stelle an die Zuschauer es war eine super Atmosphere und wir freuen uns das ihr uns so zahlreich unterstützt habt. Wir würden uns freuen wenn ihr uns bei unserem nächsten Heimspiel wieder Unterstützt.

 

21.10.2018:

 

Unsere D- Jungs spielten am Sonntag gegen die SG Lörrach/Brombach in Lörrach, es war schon abzusehen das es kein erfolgreiches Ergebnis geben würde für unsere Jungs, die Gegner waren Körperlich überlegen und gaben von der ersten Minute Vollgas, somit wurden unsere Jungs förmlich überannt. Und das spiegelt auch das Ergebnis von 34:10 wieder.

Erfolgreiches Wochenende für die Regio- Hummeln

13.10.2018:

Unsere Herren haben ihr erstes auswärts Saisonspiel gegen SF Eintracht Freiburg mit  29:35 gewonnen. Zeitgleich spielten unsere D- Jungs Zuhause gegen HG Müllheim/Neuenburg leider hatten sie keinen guten Start und unterlagen

HG Müllheim/Neuenburg mit 12:20. (Kopf hoch, nächstes mal wird es Besser)

 

14.10.2018:

Gleich zwei Spiele hatten unsere gemischte E- Jugend am Sonntag, gegen DJK Säckingen 1 unterlagen sie mit 16:1 was nicht schlimm ist da einige Neulinge dabei waren. Das zweite Spiel gegen DJK Säckingen 2 gewannen sie mit 5:6 und haben ihr zweites Saisonspiel gewonnen. Super Leistung . Im Anschuß spielten unser C- Mädchen gegen HC Karsau und haben nach einer Top Leistung das Spiel mit 5:20 für sich entschieden. Danach hatten unsere B- Mädchen ihr 3 Saisonspiel auch gegen HC Karsau und holten den 3 Sieg hintereinander mit einem Endstand von 3:41,Super Mädels.

 

Alles in allem also ein erfolgreiches Wochenende. Weiter so.

Grundschulaktionstag in der Bärenfelsschule

SHV-Grundschulaktionstag in der Bärenfelsschule in Grenzach
Handballbegeisterung in der Grundschule: Unter dem Motto „Lauf Dich frei! Ich spiel Dich an!“ fand am Freitag, 12. Oktober 2018, von 9 bis 13 Uhr in rund 550 Schulen in ganz Baden-Württemberg zum neunten Mal der „Grundschulaktionstag“ statt. Bei diesem Projekt des Handballverbandes Württemberg (HVW), des Badischen Handball-Verbandes (BHV) und des Südbadischen Handballverbandes (SHV) legen ca. 30.000 Mädchen und Jungen der zweiten Klassen das AOK-Spielabzeichen ab. Auch in Grenzach beteiligten sich etwa 70 Zweitklässler der Klassen 2a und 2b sowie aus den Familienklassen der Bärenfelsschule, die von den Mitgliedern des Handballvereins Regio-Hummeln Grenzach-Wyhlen betreut wurden.
Um das AOK-Spielabzeichen zu bekommen, absolvierten die Kids sechs Koordinationsstationen und bewiesen bei der Spielform „Aufsetzer-Handball“ ihr Können. „Ich freue mich, dass wir an diesem Tag so viele Kinder aktivieren und ihnen den Handballsport näherbringen können“, zeigt sich SHV-Präsident Dr. Kurt Hochstuhl beeindruckt von den Teilnehmerzahlen.
Der Dank des Präsidenten gilt nicht nur den Schulen, sondern „ganz besonders unseren Vereinen, die an diesem Vormittag ehrenamtliches Personal stellen und den Tag gemeinsam mit den Schulen organisieren und durchführen.“ Der Grundschulaktionstag findet in enger Zusammenarbeit mit dem Landesinstitut für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik Baden-Württemberg sowie unter der Schirmherrschaft von Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann statt. Engagierte Unterstützung erfährt die landesweite Aktion zudem durch die Allgemeine Ortskrankenkasse Baden-Württemberg (AOK) und den Sparkassenverband Baden-Württemberg. „Allen diesen Institutionen gilt mein besonderer Dank für ihre Unterstützung“, so Dr. Kurt Hochstuhl.
Der Grundschulaktionstag in seiner heutigen Form fand am 12. Oktober zum neunten Mal statt. Das überaus erfolgreiche Konzept, Kindern bereits in der Grundschule den Handballsport nahezubringen, wurde inzwischen von anderen Landesverbänden und auch vom Deutschen Handballbund (DHB) übernommen.

Neue Sponsoren für die Regio- Hummeln

Wir möchten uns für die Unterstützung und Vertrauen bei den Sponsoren ganz herzlich Bedanken:

D-Jungs qualifizieren sich für die Bezirksklasse

 

Im letzten Platzierungsspiel der Sommerrunde trafen unser D-Jungs am Samstag auf die Mannschaft HSV Schopfheim 2.

Nachdem die Schopfheimer mit dem ersten Tor vorlegten, glichen unsere Jungs aus und gingen anschließend  durchgängig in Führung. Mit technisch gutem Spiel und ruhigen Kombinationen erzielten sie in der ersten Halbzeit einen Vorsprung von vier Toren zum Pausenstand von 9:5.

In der zweiten Halbzeit bauten die Hummeln ihren Vorsprung auf bis zu 7 Tore aus, bevor die Schopfheimer Mannschaft sich im letzten Viertel der Spielzeit wieder etwas herankämpfen konnte, aber den Vorsprung unserer Jungs bis zum Endstand von 17:15  icht wirklich in Gefahr brachte.

Eine ganz starke Leistung unserer gesamten Mannschaft, in der Torwart Luca Haas viele mögliche Gegentore verhinderte und Manuel Busam mit 6 Toren unser erfolgreichster Werfer war, gefolgt von Luca Leyh mit 4, Nathan Boeddrich und Moritz Blaha mit je 3  Toren und Luca Ferraro mit einem Treffer.

D-Jungs schließen die Saison mit einem Sieg gegen Bad Säckingen ab

 

Mit zwei Spielen der Qualifikationsrunde für die Bezirksklasse haben die D-Jungs die Saison abgeschlossen.
Beim Spiel am vergangenen Samstag gegen Gastgeber Schopfheim erwischten unsere Jungs leider einen schlechten Start und lagen zum Ende der ersten Hälfte mit 7 Toren zurück. Mit einem deutlich besseren Spiel in der zweiten Halbzeit kämpften sie sich bis auf vier Tore an die Gegner heran, mussten sich aber letztlich mit 18:13 geschlagen geben.

 

Beim zweiten Spiel am Dienstag in der Zielmattenhalle gegen die D-Jungen der DJK Bad Säckingen beherzigten Sie den Rat der Trainer und starteten gleich mit der Leistung der zweiten Halbzeit. Dadurch gingen sie schnell in Führung und bauten ihren Vorsprung bis zum Spielende auf zehn Treffer zum Endstand von 17:7 aus.

 

Tolle Leistung Jungs!

 

 

Damen holen sich Heimsieg gegen ESV Freiburg 2

 

Ein spanendes und Hart erkämpfter Sieg holten sich unsere Damen gegen den Gast vom ESV Freiburg 2

 

und holten sich durch ein Endergebnis von 19:16 wichtige 2 Punkte.

 

 

Heimspieltag vom 03.03.2018

 

 

Männer gegen HG Müllheim Neuenburg 3

 

Beim Heimspieltag am Samstag empfingen die Regio-Hummeln die Mannschaft der HG Müllheim Neuenburg 3 in der Zielmattenhalle in Grenzach. Die erst Halbzeit war ausgeglichen und die Gäste konnten die Führung der Hummeln immer wieder ausgleichen und zum Ende der Halbzeit sogar mit drei Toren Vorsprung in die Pause gehen. In der zweiten Halbzeit holten die Hummeln den Rückstand auf und gingen wieder in Führung, allerdings schafften die Gäste es in den letzten Spielminuten noch, das Spiel zu drehen, und gewannen schliesslich mit 31:33 Toren.

 

Hier geht´s zu den Bildern:

https://drive.google.com/drive/folders/12gKrbPSmYvMIn09vZmYsVdHeilUK_hzt?usp=sharing

 

D-Mädchen gegen TuS Oberhausen

 

Beim Heimspieltag am Samstag trafen unsere D-Mädchen auf die Mannschaft aus Oberhausen. Gegen die Gäste gerieten die Hummeln leider schnell in Rückstand, der zur Halbzeit auf sechs Tore angewachsen war. Zu Beginn der zweiten Halbzeit konnten unsere Mädchen den Rückstand noch einmal verringern, dann bauten die gegen Ende der Spielzeit körperlich überlegenen Gäste jedoch ihren Vorsprung bis zum Endstand von 9:19 aus.

 

Hier geht´s zu den Bildern:

https://drive.google.com/drive/folders/13_9ZI30jlqTjzJyQs8no5aLpXJV1ANeY?usp=sharing

 

D-Jungs gegen Maulburg-Steinen

 

Beim Heimspieltag am Samstag trafen unsere D-Jungs auf die Mannschaft aus Maulburg-Steinen. Nachdem die Gäste zunächst in Führung gingen glichen unsere Jungs bald wieder aus und zur Halbzeit stand es 5:4 für die Gäste. Zu Beginn der zweiten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen, dann setzten sich die Hummeln jedoch zunächst mit zwei Toren Vorsprung ab und bauten ihre Führung dann kontinuierlich bis zum Endstand von 18:9 aus.

 

Hier geht´s zu den Bildern:

https://drive.google.com/drive/folders/1iU5r2CjJnPB5Pi4QNPLxGZ9JyRT7LF_A?usp=sharing

 

 

VR-Talentiade Vorrunde in Grenzach!!!

 

Die Hummeln veranstalten , die diesjährige Vorrunde der VR-Talentiade! Am Samstag, den 20. Januar in der Zielmattenhalle

Für alle, die unsere Jungs/Mädels und anderen Teilnehmer/innen anfeuern möchten: Ihr seid recht herzlich in der Zielmattenhalle willkommen! Ab 10:20 Uhr  geht's los!!

 

Infos über die VR-Talentiade gibt's unter https://www.vr-talentiade.de/

Nikolaus-Minispielfest, D-Jungs und B-Mädchen

 

Schaut euch die neuen Bilder-Galerien vom November/Dezember an. Hier geht's lang...

Gemischte E-Jugend mit ersten Spielen

 

Am vergangenen Wochenende hat die neu formierte gemischte E-Jugend ihre ersten Spiele absolviert. Gegen Schopfheim hingen die Trauben zu Beginn noch etwas hoch, aber unsere Mädels und Jungs waren mit Freude bei der Sache und haben schon ein paar Treffer erzielt. Wir sind uns sicher: Da folgen noch viele mehr... :-)

 

Fotos von den beiden Spielen gibt's hier...

D-Jungs verlieren gegen Heitersheim

 

Für die D-Jungs gab es im 2. Saisonspiel gegen Tabellenführer Heitersheim nichts zu holen. Mit 4:24 hatten unsere Jungs das Nachsehen. 

 

Fotos zum Spiel gibt's hier...

Mannschaftsfotos online!

 

Nachdem fast alle Teams inzwischen ihre ersten Spiele absolviert haben, kommen jetzt auch die neuen Mannschaftsbilder! 

 

Vielen Dank an unseren Fotografen Michael Brückner!

Verbandsentscheid VR-Talentiade

 

Am 17.09. hatten die Hummeln die Ehre, den Verbandsentscheid der VR-Talentiade auszurichten (SHV-Finale). Mit Luca Leyh und Lenny Ciarmela waren auch zwei Jungs aus Grenzach-Wyhlen!

 

Zu den Fotos geht's hier...

Hier geht's zum Bericht: VR-Talentiade Verbandsentscheid

VR-Talentiade FINALE in Grenzach!!!

 

Die Hummeln haben die grosse Ehre, das diesjährige Finale der VR-Talentiade auszurichten! Am Sonntag, den 17. September sind die 64 besten Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2006 in der Zielmattenhalle zu Gast, die sich in den Kreis- und Bezirksfinales in ganz Südbaden durchgesetzt haben. 

 

Besonders stolz sind wir, dass es mit Luca Leyh auch ein Spieler der Regio-Hummeln ins Finale geschafft hat! :-) 

 

Für alle, die Luca & alle anderen Teilnehmer/innen anfeuern möchten: Ihr seid recht herzlich in der Zielmattenhalle willkommen! 14:00 geht's los, die Siegerehrung ist für ca. 16:30 geplant...

 

Infos über die VR-Talentiade gibt's unter https://www.vr-talentiade.de/


Anrufen

E-Mail

Anfahrt